Ladies Night am 8. Mai 2020, 20 Uhr

mit Simone und Gino Riccitelli, Hüttenberg

Deutschsprachige Lieder, die den Beziehungsaspekt in die Mitte rücken
Auf den Punkt getextet – mitten aus dem Leben. Mit traumhaft­schöner und charmant­fröhlicher Musik

Wann haben Sie das letzte Mal beim Anhören eines Albums gelacht, geweint und sich gleichzeitig tief im Innern erkannt gefühlt? Bei den Liedern von Simone und Gino Riccitelli könnte es Ihnen so ergehen … Musik voller Leichtigkeit und Leben. Mit entwaffnend ehrlichen Texten, die gleichzeitig die schönen Seiten des Lebens und der Liebe einfangen.

Die Riccitellis malen den Beziehungs-Alltag in bunten Farben – aber auch mit sehnsuchtsvollen Tönen. Es muss ja noch mehr geben als das, was diese Erde zu bieten hat. Sensibel, humorvoll. Songs, die dabei Gott als liebevollen Vater ganz natürlich einbeziehen. Gemeinsam sind sie mit ihrem Programm unterwegs.

2 Abende mit der Bibel….

Freitag, 7. Februar und Samstag, 8. Februar 2020 –  20.00 Uhr

im Gemeindehaus (OG), (Bahnhofstraße 57a)

„Die Kraft der Anbetung“

Referent: Thomas Penzel, Münzenberg

An den beiden Seminarabenden werden wir die Hintergründe der Anbetung tiefer erforschen und dabei erstaunliche Entdeckungen machen. Wir werden das Thema Anbetung theologisch tiefer ergründen.

Weitere Bestandteile sind:

  • Anbetung und die Perspektive der Ewigkeit
  • Anbetung und die Berufung des Menschen
  • Anbetung bei den Propheten und in den Psalmen des Alten Testaments
  • Anbetung im Leben von Jesus und der ersten Jünger
  • Kirchengeschichtliche Entwicklung der Anbetung
  • Praktische Möglichkeiten der Anbetung im persönlichen Leben und im Gemeindealltag